von Thomas Paszti

«Gratiskultur», Service public, Google-Neurose

Unserer wöchentliche Linksammlung. Diesmal mit: Mythos «Gratiskultur», Renaissance der Druckerschwärze, Twitter als «schnellste Nachrichtenagentur der Welt», Service public als Marktverzerrung im Internet, die Google-Neurose der Verleger und was die Medienwelt sonst noch bewegt.

MEDIEN / VERLAGE
– Mythos «Gratiskultur» (vocer.org)
– Twitter ist «schnellste Nachrichtenagentur» (derstandard.at)
– Presse TV: Gehts Ringier wirklich ums Sparen? (Werbewoche)
– Renaissance der Druckerschwärze (vocer.org)

MEINUNGEN & DEBATTEN
– Service public als Marktverzerrung im Internet (Avenir Suisse)
– Die Google-Neurose der Verleger (tagesspiegel.de)
– Reform des Urheberrechts: Was möglich ist (taz.de)
– Warum ich die Statistiktools deaktiviert habe (schmalenstroer.net)
– Gute Frage: Ist das Wirtschaftsjournalismus? (falter.at)

MARKTDATEN / STUDIEN
– Magazine werden weiterhin auf Papier gelesen (meedia.de)
– E-Books an der «Schwelle zur Marktrelevanz» (meedia.de)
– Umbruchphasen der Mediennutzung (ifd-allensbach.de)

Kommentieren

*Pflichtfelder

Ihre Persönlichen Daten werden nicht veröffentlicht oder weitergegeben.