DOSSIER mit 220 Beiträgen

Werbung

MARKETING

Die Lesetipps dieses Themenbereichs werden betreut von Irène Messerli von Bernet Relations / bernetblog.ch und Nicole Vontobel-Schnell von SCHNELLKRAFT / schnellkraft.ch. Haben Sie einen lesenswerten Beitrag entdeckt und möchten diesen hier empfehlen? Die Redaktion freut sich auf Ihren Linktipp: redaktion@medienwoche.ch

Darum versagte Jung von Matt mit ihrer CDU-Werbung

Es sind klare Worte, die Thomas Strerath wählt. Der Vorstand der Werbeangentur Jung von Matt geht mit der eigenen Arbeit hart ins Gericht. Den Auftrag, die CDU zur stärksten Kraft zu machen, die Union in der Regierung und Merkel als Kanzlerin zu halten, hätten sie nur formal erfüllt. Aber nicht mehr. «Merkel hat gewonnen, wir Weiterlesen …

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Mediaplanung: Die Qual mit der Qualität

Die Mediabranche achte immer weniger auf Qualität, wird vielerorts bemängelt. Doch nicht alles, was Premium heisst, erfüllt die Ansprüche der Zielgruppe. Trotz aller Vorurteile der Media-Verantwortlichen: Die Nutzer entscheiden selbst, was Qualität ist.

Werbung: Reichweite ist nicht alles

Werbegelder werden noch immer primär auf der Basis von Reichweiten eingesetzt. Die Intermedia-Studie MediaBrands rückt erstmals die qualitativen Aspekte der Medienleistung in den Vordergrund. Dabei zeigen sich grosse Unterschiede zwischen einzelnen Medien und Mediengattungen.

Marketing zwischen AI, Automatisierung und Social Media

Das (digitale) Marketing ist längst von einem regelrechten Zukunftsfieber ergriffen: AI-Applikationen werden erforscht, Kampagnen automatisiert, Budgets von „klassischen“ in soziale Medien umgeschichtet. Jeder möchte die Herausforderungen in unserer Epoche der Transformation möglichst gut bewältigen. Was bedeutet das für die Marketing-Praxis? Welche Anwendungen werden zu Mega-Trends, welche werden Phantasie bleiben? Wir fragen die, die es wissen müssen: Experten aus Social Media, Web-Veteranen und Konzernstrategen geben sich die Ehre, wenn wir zum dritten Marketing-Gespräch 2019 einladen.

Ad Content