DOSSIER mit 145 Beiträgen

Selbstmanagement

BERUF & ARBEIT

Die Lesetipps dieses Themenbereichs werden betreut und kuratiert von Antonia Fischer, Redakteurin der Redaktion der Personalfachzeitschrift «HR Today». News, Fachbeiträge, HR-Stellen sowie pointierte Themenblogs zu diversen Personalthemen finden Sie auf www.hrtoday.ch und blog.hrtoday.ch. Haben Sie einen lesenswerten Beitrag entdeckt und möchten diesen hier empfehlen? Die Redaktion freut sich auf Ihren Linktipp: redaktion@medienwoche.ch

Ausgejammert

«Jammern gefährdet Ihre Gesundheit» heisst das Buch von Dani Nieth. Der Autor erklärt, was wir uns selbst und anderen antun, wenn wir uns dem Jammern hingeben, und wie wir endlich damit aufhören.

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Und plötzlich war der Kunde weg

Gestern war der vierstellige monatliche Umsatz noch gesichert, doch dann sprang der Kunde überraschend ab. Wie impulse-Bloggerin Manuela Nikui es schaffte, in dieser Situation nicht durchzudrehen.

Wissen ist Macht

2016 lanciert das Fachportal HR Today mit «HR Today Academy» eine neue Tagungsserie mit profilierten Fachreferenten zu brisanten HR-Themen wie Personalmarketing, Recruiting, Arbeitsrecht oder Leadership.

Wie aus Frustration Ideen entstehen können

Frustration ist eine Emotion, der wir uns nur ungern aussetzen und deswegen zu umgehen versuchen. Tim Harford, ein britischer Ökonomist und Journalist, erklärt in seinem TedTalk, wie Frustration – wenn sie in die richtigen Bahnen gelenkt wird – in einen Katalysator für kreative Gedanken umgewandelt werden kann.

Ad Content

«Jammern macht sauer, einsam und unglücklich»

Die langersehnten Ferien sind da. Und dann das: Es regnet und ist kalt. Sofort geht das Gejammer los. Warum jammern wir so oft? Warum sollten wir es weniger tun? Und was, wenn wir wirklich mal Dampf ablassen müssen? Wir haben Bestseller-Autor Dani Nieth gefragt.