DOSSIER mit 112 Beiträgen

Datenschutz/Security

TECHNOLOGIE

Die Lesetipps dieses Themenbereichs werden kuratiert von Thomas Paszti. Haben Sie einen lesenswerten Beitrag entdeckt und möchten diesen hier empfehlen? Die Redaktion freut sich auf Ihren Linktipp: redaktion@medienwoche.ch

Passwort-Pflege: Das Thema musst du jetzt angehen!

Ob soziales Netzwerk, Streaming-Dienst, Bankkonto oder Bücherei-Karte: Für fast jede Dienstleistung brauchst du heute ein Online-Konto. Und obwohl das Bewusstsein für sichere Passwörter steigt, nimmt der Einsatz ab. Peter Apel beschäftigt sich in seiner Serie deshalb mit der Passwort-Pflege. Teil 1.

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Das brisante Geschäft mit der Jagd auf Hacker

Kevin Mandia erzählte, wie er Weltpolitik gemacht hatte. Der Chef der amerikanische IT-Sicherheitsfirma Fireeye erklärte 2014 in einem Vortrag, warum er ein Jahr zuvor einen 60-seitigen Bericht über eine Hacking-Operation der chinesischen Volksbefreiungsarmee veröffentlicht hatte: “Bei uns arbeiten einige Leute, die früher im Militär waren

«Klick hier, um alle zu töten»

«Click Here to kill Everybody» heisst das neuste Buch von Bruce Schneier, einem der einflussreichsten und bekanntesten Experten für Computersicherheit. Er warnt davor, dass mit den neusten Entwicklungen in der Technologie-Branche die Gefahr von Hackerangriffen eine neue Dimension erreicht habe.

Kreativwirtschaft – eine Chance für die Druckindustrie?

Kreativität ein Erfolgsfaktor der Wirtschaft – erst recht, in einem rohstoffarmen Land wie der Schweiz. Eines ist klar: Je stärker Druckbetriebe in die Kreativwirtschaft eindringen, desto mehr Chancen zeichnen sich für sie ab. Erläutert wird an diesem Feierabend-Apéro die Bedeutung der Kreativwirtschaft für die Schweiz und die Druckindustrie. Erklärt wird, welche Faktoren Kreative erfolgreich machen und…

Ad Content

Häufige Passwortwechsel nützen wenig

Regelmäßig das Kennwort zu ändern ist Pflicht in vielen Unternehmen. Die lästige Übung alle 60 oder 90 Tage bringt aber keineswegs mehr Sicherheit. Doch was könnte helfen?