DOSSIER mit 131 Beiträgen

Künstliche Intelligenz

TECHNOLOGIE

Die Lesetipps dieses Themenbereichs werden kuratiert von Thomas Paszti. Haben Sie einen lesenswerten Beitrag entdeckt und möchten diesen hier empfehlen? Die Redaktion freut sich auf Ihren Linktipp: redaktion@medienwoche.ch

Wohin geht die Automatisierung der Unternehmenskommunikation?

Data PR und Künstliche Intelligenz – in der Unternehmenskommunikation bei Siemens sind sie längst angekommen. Realtime Topic Surfing und Influencer Listening gehören zur gelebten Praxis im Siemens Newsroom. Wohin die Reise in Sachen Automatisierung weiter geht und welche Rolle dabei Bots und Voice First Strategien spielen könnten, darüber sprach ich mit Kommunikationschefin Clarissa Haller.

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Wie Aprilscherze helfen, Fake-News zu erkennen

Man mag sie oder nicht – Aprilscherze haben eine lange Tradition und werden jedes Jahr von Kollegen, Medien oder auch Unternehmen in Umlauf gebracht, um Mitmenschen zu narren oder für Schlagzeilen zu sorgen. Ihre Verbreitung aber kann der Bekämpfung von Fake-News dienlich sein, wie ein Forscher-Team der School of Computing and Communications an der Lancaster University in Grossbritannien zeigt.

Das erste Publishing ­Barcamp der Schweiz!

Am 19. September 2019 zum ersten mal das Swiss Publishing Barcamp statt, dieses Jahr im Karl der Grosse in Zürich. Wir diskutieren auf Augenhöhe unter Kollegen alle denkbaren Themen, die unsere Branche beschäftigt.

Künstliche Intelligenz und selbstlernende Maschinen: Der neue Hype nach Industrie 4.0?!

Frau Professor Dr. Lanza hat mit uns ihre Einschätzungen zur Künstlichen Intelligenz, Digitalisierung und den neuesten Trendthemen im Bereich der Produktion geteilt. Erfahren Sie jetzt aus wissenschaftlicher Sicht, wie Deutschland international aufgestellt ist und welche Anwendungsmöglichkeiten es im Bereich KI bereits für die Industrie gibt.

Ad Content