DOSSIER mit 24 Beiträgen

Gedruckte Kommunikation

TECHNOLOGIE

Die Lesetipps dieses Themenbereichs werden kuratiert von Thomas Paszti. Haben Sie einen lesenswerten Beitrag entdeckt und möchten diesen hier empfehlen? Die Redaktion freut sich auf Ihren Linktipp: redaktion@medienwoche.ch

Geschäftsberichte auf dem Prüfstand

Immer noch sind Online-Geschäftsberichte allzu oft das digitale Spiegelbild des gedruckten Annual Reports. Der digitale Jahresreport hinkt der Webentwicklung hinterher. Das liegt teilweise auch daran, dass Kunden eben nicht aus den Bereichen Corporate Communications oder Marketing kommen. Kein Wunder also.

Bereit für Deinen nächsten Karriereschritt?

Besuch unseren Info-Abend der Höheren Fachschule (HF-Lehrgänge)

Donnerstag, 26. September 2019, 18.30 Uhr mit Networking-Apéro.

HF Interaction Design
HF Textildesign
HF Visuelle Gestaltung
HF Visual Merchandising Design

Höhere Fachschule (eidg. dipl. HF) an der SfG Basel heisst
praxisorientierte Weiterentwicklung im gestalterischen Beruf.

Kreativpapier: Attraktiv, auch ohne Make-up

Mit Kreativpapier lassen sich Drucksachen auch ohne Veredlung aufwerten. Ganz ohne zusätzlichen Aufwand geht es aber nicht. Kreation und Beratung sind gefordert, um dank des Papiers mehr Wirkung zu erzielen und die Wertschöpfung für alle zu steigern.

Die Digitalisierung des industriellen Drucks

Seit jeher sind Menschen von dem Wunsch beseelt, ihr Umfeld schöner zu gestalten und dadurch ihr Leben zu bereichern. Gebrauchsgegenstände und Oberflächen werden mit schmückenden Elementen oder funktionalen Materialien versehen. Die Designs dienen dekorativen oder informativen Zwecken, sollen die visuelle Wirkung  verstärken oder die Funktionalität verbessern.

Ad Content

Das ganz grosse Kino gedruckter Anwendungen

Um es noch einmal ganz deutlich zu machen: Print ist alles andere als tot, Print schrumpft auch nicht, Print verändert sich und wird vielfältiger. Dabei verändern sich auch die Drucksachen selbst und durch neue Techniken entstehen Druck-Erzeugnisse, die es in dieser Form bisher noch nicht gab. Mit anderen Worten: Print war noch nie so spannend Weiterlesen …

Print ist überall

Ende letzten Jahres schon lief die Marketing-Maschinerie Richtung drupa an. Zunächst verhalten, dann aber immer heftiger – völlig logisch und auch erwartungsgemäss. Was uns dabei jedoch etwas irritiert hat, war die Richtung, die eingeschlagen wurde: überall nur noch Verpackung. Ja, dem Markt wird Wachstum nachgesagt, aber hier nunmehr das Heil der gesamten Druckindustrie zu suchen, Weiterlesen …