Thema mit 5 Beiträgen

Hamburg

Tragt dem Nachrichtenmagazin Sorge!

Das «Sturmgeschütz der Demokratie», wie es sein Gründer Rudolf Augstein nannte, ist in die Jahre gekommen. Es feiert seinen 70. Geburtstag, feiern wir mit. «Der Spiegel» ist weiterhin unverzichtbar, aber beim Rückblick kommt Nostalgie auf.

Social-Media-RedaktorIn (40–50%)

Sie sind für die Betreuung der Social-Media-Kanäle, das Verfassen des wöchentlichen Newsletters an die LeserInnen sowie für Medienmitteilungen der WOZ zuständig. Sie bauen die digitale Kommunikation mit unseren LeserInnen aus und engagieren sich für die Weiterentwicklung eines selbstverwalteten Zeitungsprojekts. Sie können stilsicher schreiben und haben ein geübtes Auge für…

Ein Schritt zurück für den Blick auf die Totale

Als Datenjournalist haucht Julian Schmidli trockenen Zahlen und Statistiken Leben ein und macht sie lesbar. Seine Begeisterung für das Datenmaterial ist ansteckend: Bei Tamedia hilft er spannende Projekte entstehen zu lassen. Neustes Beispiel: der Datenblog von tagesanzeiger.ch/Newsnet.

«Dicke Frauen gehören in den Zirkus»

Bei Britt Hagedorn auf Sat.1 wird seit über elf Jahren wochentags um 13 Uhr über Beziehungsfragen diskutiert. Als Redaktionspraktikant ist der Zürcher Alexander Wenger für drei Monate mittendrin im täglichen Wahnsinn zwischen Sex und Betrug. Nicht nur Vaterschaft, Schwangerschaft und Geschwisterschaft werden mit Tests erwiesen, auch für Lügen steht ein Detektor bereit. Gesucht wird nichts Weiterlesen …

Ad Content