Tag mit 3 Beiträgen

UBI

«Deville» machts vor

Die Ombudsstelle und die Unabhängige Beschwerdeinstanz wünschen eine prominentere Sichtbarkeit ihrer Arbeit in den Programmen von Schweizer Radio und Fernsehen. SRF signalisiert Bereitschaft, mit «Hallo SRF» eine Plattform zu bieten.

SRF: Für eine aktivere Fehlerkultur

Die Ombudsstelle und die Unabhängige Beschwerdeinstanz wünschen eine prominentere Sichtbarkeit ihrer Arbeit in den Programmen von Schweizer Radio und Fernsehen. SRF signalisiert Bereitschaft, mit «Hallo SRF» eine Plattform zu bieten.

TV-Redaktionsleiter/in (90% – 100%)

Als Leiter/in unserer zweisprachigen Redaktion führen Sie das Produktionsteam, die Videojournalisten und die Produzenten. Dabei arbeiten Sie eng mit der Programmleitung zusammen. Sie leiten und koordinieren die tägliche Nachrichtenproduktion in Schweizerdeutsch und Französisch. Sie kümmern sich um die sachlichen und formellen Aspekte und sind verantwortlich für den Inhalt sowie…

Roger Blum blickt auf die Beschwerdeinstanz UBI zurück

Der frühere Publizistikprofessor an der Universität Bern Roger Blum äussert sich in einem Buch als abtretender Präsident der Unabhängigen Beschwerdeinstanz für Radio und Fernsehen (UBI), die er von 2008 bis 2015 geleitet hat.