DOSSIER mit 50 Beiträgen

Medien USA

MEDIEN

Die Lesetipps dieses Themenbereich werden kuratiert von Nick Lüthi. Haben Sie einen lesenswerten Beitrag entdeckt und möchten diesen hier empfehlen? Die Redaktion freut sich auf Ihren Linktipp: redaktion@medienwoche.ch

Buzzfeed muss zurückbuchstabieren – 100 Stellen weniger

Auch die digitalen Überflieger des neuen Journalismus spüren die Werbeflaute. Das Unterhaltungs- und News-Portal Buzzfeed streicht 100 Stellen. Weltweit beschäftigt das Unternehmen rund 1700 Personen. Offensichtlich garantieren auch neue Werbeformate wie Native Advertising, die Buzzfeed grosszügig einsetzte, nicht mehr für einen nachhaltigen Erfolg im Web. So wird das Unternehmen den angestrebten Umsatz von 350 Millionen Weiterlesen …

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Ombudsfrau/Ombudsmann je 30-40%, ortsunabhängig (ausserhalb der SRG SSR)

Als Ombudsfrau/Ombudsmann der SRG Deutschschweiz nehmen Sie Beanstandungen zu ausgestrahlten Sendungen sowie dem übrigen publizistischen Angebot von Schweizer Radio und Fernsehen SRF entgegen und vermitteln. Sie stellen einen Austausch zwischen den Parteien sicher, fordern von den SRF-Verantwortlichen vollständige Stellungnahmen im Sinne der…

Bloggen wieder cool: «Medium» is the message

In der Fehde zwischen Amazon-Gründer Jeff Bezos und dem Boulevard-Blatt «National Enquirer» stand unerwartet die Blogging-Plattform «Medium» im Zentrum der Aufmerksamkeit; Bezos schrieb dort einen scharfen Gegenangriff. Bezos ist nicht der erste Promi, der auf «Medium» publiziert. Die immer wieder totgesagten Blogs erleben auf der 2012 gegründeten Plattform ein Revival. In den USA spielt gerade Weiterlesen …

Ad Content