DOSSIER mit 22 Beiträgen

Layout

TECHNOLOGIE

Die Lesetipps dieses Themenbereichs werden kuratiert von Thomas Paszti. Haben Sie einen lesenswerten Beitrag entdeckt und möchten diesen hier empfehlen? Die Redaktion freut sich auf Ihren Linktipp: redaktion@medienwoche.ch

Weitere Beiträge aus diesem Dossier

Stock-Bilder à gogo

Die Verwendung von inhaltlich und stylish passenden Bildern ist eine der grossen Herausforderungen bei der Gestaltung einer Publikation. Adobe Stock bietet eine immense Bibliothek an qualitativ hochstehendem und lizenzfreiem Bildmaterial.

Bereit für Deinen nächsten Karriereschritt?

Besuch unseren Info-Abend der Höheren Fachschule (HF-Lehrgänge)

Donnerstag, 26. September 2019, 18.30 Uhr mit Networking-Apéro.

HF Interaction Design
HF Textildesign
HF Visuelle Gestaltung
HF Visual Merchandising Design

Höhere Fachschule (eidg. dipl. HF) an der SfG Basel heisst
praxisorientierte Weiterentwicklung im gestalterischen Beruf.

Smarte Tabellenformatierung in InDesign

Das Plug-in SmartStyles von Woodwing ist nicht neu, wird aber vom Hersteller jeweils an die neuen InDesign-Versionen angepasst. Wenn Sie Tabellen zu formatieren haben, kann sich das Tool am ersten Tag amortisieren!

Quark Xpress 2016: Keine Kontrollfreaks

Das neue Quark Xpress 2016 arbeitet ganz ohne Cloud und ist als unbegrenzte Kauflizenz zu erwerben. Das ist sympathisch. Noch dazu hilft das Programm mit einigen sehr klugen Lösungen, auch komplexe Designaufgaben gut zu bewältigen.

Der Sprachmixer: mehrsprachige Layout-Dokumente

Mehrsprachige Dokumente werden in InDesign oft durch Ein-/Ausblenden von Ebenen gemanagt. Wie aber soll man vorgehen, wenn verschiedene Sprachen fortlaufend im gleichen Absatz vorkommen und beim Ein- oder Ausblenden aufschliessen sollen?

Ad Content

XPress: Wow-Effekte – ganz wolkenlos

«Die bessere Alternative für Kreativprofis» – mit diesem kessen Spruch bewirbt Quark die neue Version seines Layoutklassikers XPress. Im Mittelpunkt der neuen Funktionen stehen keine Cloud-Gedankenspiele, sondern klare, lokal nutzbare Verbesserungen.