Tag mit 2 Beiträgen

Günter Wallraff

75 Jahre Wallraff und kein Nachfolger in Sicht

Am Sonntag wurde Günter Wallraff 75 Jahre alt. Der Journalist gilt Vielen als Inbegriff des furchtlosen Reporters, der keinen Aufwand scheut und auch persönliche Entbehrungen in Kauf nimmt, um Missstände aufzuzeigen. Sei es undercover auf der «Bild»-Redaktion als Hans Esser oder als Türke Ali, der bei McDonalds’s und Thyssen malocht und zeigt, was in der Weiterlesen …

Mehr Frauen in den Chefsesseln

Am Samstag wird im Volkshaus in Zürich das 3. Schweizer Reporter-Forum stattfinden. Die Veranstaltung ist seit Wochen ausverkauft, aber das Abschlusspodium zum Thema „Mehr Frauen in den Chefsesseln – Mission Impossible?“ wird öffentlich sein und der Eintritt gratis. Sie beginnt um 17.45 und wird bis 19 Uhr dauern. Es werden diskutieren Lisa Feldmann, Andreas Dietrich und Kathrin Bertschy, Moderation Mikael Krogerus.