Thema mit 2 Beiträgen

Herausforderungen

PR Suisse: Standortbestimmung für die Branche

PR Suisse hat an der Generalversammlung im März eine neue Standortbestimmung zu Funktion und Herausforderungen der schweizerischen Kommunikations- und PR-Branche veröffentlicht. Anlass dazu seien die raschen gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und technologischen Umwälzungen der letzten fünf Jahre, sagt Präsident Peter Eberhard.

Kommunikationsverantwortliche*n und Lobbying (60-80%)

Die Aufgaben umfassen: Gesamtverantwortung für die Organisations- und Projektkommunikation anhand bestehender Konzepte – Unterstützung der Projektleiter*innen bei Kommunikation und Marketing – Redaktion und Produktion von Publikationen – Redaktion des Online-Newsletters…