Tag mit 2 Beiträgen

Merkel

Immer voll auf Merkel-Linie

Die deutschen Medien unterwerfen sich in der Wirtschafts- und Finanzkrise einer Logik der Macht. Berichten sie über die Krise in Griechenland, nehmen sie die Perspektive der nationalen Politik ein und blenden Teile der Wirklichkeit aus.

Der Feind sitzt in Berlin

Wolfgang Schäuble als Gollum, Angela Merkel als Hitlers Tochter: Mediale Ausrutscher belasten die ohnehin strapazierten Beziehungen zwischen Deutschland und Griechenland. Was steckt dahinter?

Redaktor/in Online/Print (80-100%)

Ihr Job: Sie verfassen eigenständig Analysen, Interviews und Kommentare zu aktuellen Themen. Sie spüren gesellschaftlich und wirtschaftlich relevante Trends auf und setzen diese journalistisch um – Ihr Job beinhaltet auch die Arbeit an unserem Nachrichtendesk. Dort produzieren und platzieren Sie Nachrichtenmeldungen und steuern die Frontseite…