Thema mit 2 Beiträgen

Tim Wolff

Verstehen Algorithmen Satire?

Wenn Algorithmen Fake-News identifizieren und eliminieren sollen, droht Satire mit entsorgt zu werden. Tim Wolff, Chefredaktor der «Titanic», nimmt das gelassen, obwohl die Folgen der Gleichbehandlung von Fake-News und Satire schon heute gut sichtbar sind.

Die Antwort auf den Anschlag kann nur mehr Satire sein

«Titanic»-Chefredakteur Tim Wolff reagiert schockiert auf den Anschlag auf die Kollegen des Pariser Satiremagazins «Charlie Hebdo». Im Deutschlandfunk sagte er, Satiriker machten sich viele Feinde – nicht nur unter Muslimen. Bedrohung und Gewalt dürften aber nicht zu Selbstzensur führen.

Online/Print-Redaktor/in 80%

Mit der «htr hotel revue» gibt HotellerieSuisse seit über 125 Jahren die unabhängige, zweiwöchentliche Fachzeitung der Hotellerie, Gastronomie und Tourismus heraus. Bei den Entscheidungsträgern und Meinungsmachern der Branche ist die «htr hotel revue» mit ihrem täglich aktuellen, serviceorientierten Webauftritt htr.ch als unverzichtbares Arbeitsinstrument etabliert und…