Tag mit 3 Beiträgen

Medientalk

«Je suis Charlie» aus arabischer Sicht

Pressefreiheit, Redefreiheit, Meinungsfreiheit diese Themen haben die Medien hierzulande seit den Anschlägen von Paris intensiv beschäftigt. Was darf Satire? Und werden sich Journalistinnen und Journalisten künftig zurückhalten, wenn sie über solch heikle Themen berichten?

Mehr Frauen in den Chefsesseln

Am Samstag wird im Volkshaus in Zürich das 3. Schweizer Reporter-Forum stattfinden. Die Veranstaltung ist seit Wochen ausverkauft, aber das Abschlusspodium zum Thema „Mehr Frauen in den Chefsesseln – Mission Impossible?“ wird öffentlich sein und der Eintritt gratis. Sie beginnt um 17.45 und wird bis 19 Uhr dauern. Es werden diskutieren Lisa Feldmann, Andreas Dietrich und Kathrin Bertschy, Moderation Mikael Krogerus.

Medientalk: Erfolgskonzept Newsroom?

«Die europäischen Konzepte der Newsrooms sind schon wieder überholt». Dieser Satz von Ringier-Konzernchef Marc Walder ist derzeit in vielen Ringier-Redaktionen zu hören. 2010 hat der Blick den Newsroom eingeführt. Nun stehen grosse Umwälzungen an.