RESSORT

Medienwoche

Zwei sind besser als einer

Mit Jean-Michel Cina als Präsident und Gilles Marchand als Generaldirektor verfügt die SRG wieder über eine aktive Doppelspitze. Während der Amtszeit von Roger de Weck war das Präsidium auf seine interne Funktion geschrumpft. Als Spitzenfigur stand stets nur der Generaldirektor im Rampenlicht. Das war nicht optimal. Stand in den letzten Monaten ein Top-Kader der SRG Weiterlesen …

Das eine tun und das andere nicht lassen

Ein voller Terminkalender ist Gift für den Lokaljournalismus. Medien die meinen, jede noch so kleine Veranstaltung besuchen und darüber berichten zu müssen, vernachlässigen den eigenständigen und kritischen Journalismus, lautet die gängige Kritik. Unsere Kolumnistin kennt das, sie weiss aber auch, wie man Vereinsversammlung und Eigenrecherche ins Blatt bringt. Kürzlich verfasste Benjamin Piel in der «Zeit» Weiterlesen …

Spielwiese für einen neuen Sportjournalismus

Journalisten und Sportlerinnen spannen zusammen und gründen eine Plattform für anspruchsvollen Sportjournalismus. Im Zentrum des Projekts steht ein gedrucktes Magazin, das in einem Jahr – vorerst einmalig – erscheinen soll. Die Latte haben sie bewusst hoch gelegt. Bis im Herbst 2018 soll die «No. 1 – Das beste Sportmagazin der Welt» erscheinen. Doch die Chancen Weiterlesen …

«Habe ich ein Thema gefunden, male ich Mindmaps»

So schreibe ich: Nina Kunz über ihre Kolumne «Die Blue Whale Challenge» in der Rubrik «Lexikon der Gegenwart» im «Magazin» vom 9. September 2017. Die grösste Herausforderung sei es hier gewesen, «den Grat zwischen Voyeurismus und Aufklärung zu finden». Nina Kunz schreibt eine Kolumne über die «Blue Whale Challenge», ein Internetspiel, das Teenager zum Selbstmord Weiterlesen …

Sabotage an den Säulen der Netzökonomie?

Die Werbewirtschaft fürchtet die Grundlage ihres Digitalgeschäfts zu verlieren, wenn der Internet-Browser automatisch Daten löscht, die es bisher ermöglichten, den Nutzer zu «verfolgen» und ihm massgeschneiderte Anzeigen zu servieren. Apple hat mit dem jüngsten Update seines Safari-Browsers Zukunftsängste bei Digitalwerbern geschürt. Die neue Version blockiert zwar keine Werbung von sich aus, löscht aber nach 24 Weiterlesen …

Ad Content

«Tössthaler»: In der Kampfzone

Dem «Tössthaler» sterben jährlich hundert Abonnenten weg. Die unabhängige Lokalzeitung in der Region Winterthur, die von Tamedia-Konkurrenz umringt ist, könnte es sich einfach machen und sich gemeinsam mit seinen Abonnenten ins Grab legen. Doch Verlegerin Katharina Leutenegger ruft zur Erneuerung auf. Um Katharina Leuteneggers (Bild oben) Rechnung zu verstehen, braucht man kein Finanzgenie zu sein: Weiterlesen …

Fest und frei: das Beste aus zwei Welten?

Neben der Festanstellung und dem freien Journalismus gibt es auch noch die Mischform der «festen Freien», auch bekannt als ständige Mitarbeitende von Redaktionen, die für ein monatliches Fixum arbeiten. Bietet dieser Job das beste aus beiden Welten? Im Prinzip schon, aber es ist auch ein Schleudersitz. Ausserdem in der aktuellen Video-Kolumne: Der Lohn-Check. Diesmal mit Weiterlesen …